spitze.Beratung

Ganzheitlich denken – Synergien nutzen – Kompetenz bündeln.

Ansprüche, die eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollten – es aber  so gut wie nie sind. Die Dienstleistungen der spitze.Beratung orientieren sich an diesen Faktoren.

Legen auch Sie mit unseren viel-fältigen Dienstleistungen den Grund-stein für kunden- und erfolgsorientierte Konzepte und deren Umsetzung.

Die Kunst liegt nicht darin, viele Dienstleistungen anzubieten.

Das Können zeigt sich vielmehr in der Fähigkeit, Dienstleistungen zu einem Paket zu bündeln, welches Unternehmen wirklich weiterbringt. Aus diesem Grund eröffnet spitze.Beratung mit ihrem ganzheitlichen Ansatz – gezielt erfolgsversprechende unternehmerische Perspektiven für ihre Kunden.

Wir beraten Sie bei

  • der Definition der Qualitätspolitik und Leitlinien
  • der Konzeption von Dienstleistungskonzepten
  • bei Planung, Einführung, Nutzung von Managementsystemen
    – Qualität, Umwelt, Wirtschaftsethik –
  • bei Einführung von Management-Systemen bis hin zur erfolgreichen Zertifizierung – auf Basis DIN EN ISO 9001:2015,
    DIN EN ISO 14001:2015
  • bei der Optimierung bestehender Systeme (Umstellung auf die neue Norm)
  • bei der Einführung neuer Techniken – Prozess-Management, QFD, FMEA –

 

spitze Lösungen

Hier finden Sie spitze.Lösungen.

Bei der Realisierung Ihrer Projekte haben wir das Ziel jederzeit fest im Blick. Mit Weitsicht und Know-how finden wir gemeinsam überzeugende und erfolgverspechende Lösungen. Wir bündeln projektspezifisches Know-how im Projektteam und nutzen hierbei auch das hervorragende Netzwerk der TÜV Nord Gruppe.

Für die gezielte Ausrichtung ihrer Organisation auf die Kundenwünsche, eine prozessorientierte Betriebsorganisation, die ganzheitliche Betrachtung Ihres Unternehmens finden wir überzeugende Lösungen, die im harten Wettbewerb bestehen.

Auf die neuen Normen Umstellen

Information zur Umstellung auf die neuen Normen DIN EN ISO 9001:2015 und
DIN EN ISO 14001:2015

Die dreijährige Übergangsfrist läuft am 15.09.2018 aus. Alle Zertifikate DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 14001:2008 verlieren dann ohne Ausnahme hier Gültigkeit.

Wir unterstütze Sie gerne bei der Umstellung auf die neuen Normen,
DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015

Hierzu haben wir folgende Vorgehensweise erprobt:
Bewertung der bestehenden Dokumentation mit einer

  • Delta-Analyse
  • Aufgaben zur Anpassung ableiten
  • Umsetzung begleiten
  • Den  Abschluss bildet Ein begleitetes internes Audit auf Basis der
    DIN EN ISO 9001:2015 oder DIN EN ISO 14001:2015